Melanzaniaufstrich

img_20180915_080228.jpg

Zutaten

  • Melanzani
  • Zwiebel
  • Knoblauch
  • Salz
  • Öl
  • Gewürze

Melanzani  am besten mit einem Sparschäler schälen, in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen, in grobe Stücke schneiden und in Öl anbraten bis sie glasig ist. Melanzani dazu geben und ebenfalls anbraten. Auf kleiner Hitze dünsten bis alles weich ist. Knoblauch schälen, schneiden und dazu geben, noch einige Minuten dünsten lassen. Mit Salz abschmecken. Wer möchte, würzt noch mit Pfeffer oder etwas Chili nach.

Mit einem Mixstab oder im Standmixer nach Belieben grob oder fein pürieren. Mir schmeckt es, wenn noch ein paar Stückchen zu erkennen sind. Abkühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren. Auf frischem Brot, mit ein paar Zwiebelringen ist der Aufstrich einfach fantastisch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s